Gesund naschen

Basisch naschen ist gesund und macht nicht dick


Naschen wird bekanntermaßen als ungesund bezeichnet - mit den herkömmlichen Süßigkeiten ist dies tatsächlich so. Basisch naschen hingegen ist gesund, macht Spaß und überhaupt nicht dick.

 

Basisch naschen ist daher die Lösung für alle, die es gerne süß mögen und kein schlechtes Gewissen haben wollen. Denn basisch naschen können wir selbst während einer Entschlackungs-Kur.

 

Basische Naschereien sind die idealen Gaumenfreuden für alle Anlässe oder Gelegenheiten. Ob zu Festen, Feiern oder einfach nur als kleine Zwischenmahlzeit. 


Warum sind basische Naschereien gesund?

  • Basische Süßigkeiten verfügen über einen hohen Gehalt an basischen Mineralien und Spurenelementen, wie Kalium, Kalzium, Magnesium, Eisen.
  • Basische Süßigkeiten regen die körpereigene Basenbildung an
  • Basische Süßigkeiten hinterlassen bei ihrer Verstoffwechselung keine ungünstigen Stoffwechselrückstände
  • Basische Süßigkeiten enthalten Vitamine, Antioxidantien, Chlorophyll und andere wertvolle Pflanzenstoffe, die den Körper vitalisieren
  • Basische Süßigkeiten wirken entzündungshemmend - aufgrund ihrer hohen Vitalstoffgehalte und der richtigen Fettsäuren
  • Basische Süßigkeiten fördern die Darmgesundheit und stabilisieren die gesunde Darmflora

In diesem Kurs lernst du:

 

  • leckere Zutaten für basische Naschereien kennen
  • was eine gesunde Süße ausmacht
  • wie du gute säurebildende Lebensmittel in basische Zutaten umwandelst
  • Rezeptideen für kreative basische Naschereien kennen

In meiner Vitalkost-Küche kreieren wir gemeinsam aus frischen hochwertigen Zutaten eine Auswahl basischer Süßigkeiten, wie z. Bsp. Mandel-Sesam-Kugeln und Knusper-Pralinen.


Nächster Termin: 10.12.2022, 13.00 - 17.00 Uhr
Veranstaltungsort: Eutschützer Höhe 10, 01728 Bannewitz
Kosten: 89,00 € inkl. Lebensmittel und Rezeptunterlagen
Anmeldungen über: kontakt@leben-in-balance.jetzt

 

Ich freue mich auf dich.

 

Herzlichst Elke Göhler

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0